Vorteil Goldenberger

Offizielle Wiedereröffnung der Reinacher Tennishalle

Fast „ans Läbige“ ist Franziska Goldenberger dieser Auftrag gegangen. Der bereits früh publizierte Eröffnungstermin setzte einen gewaltigen Druck auf alle Beteiligten in Baukommission, Unternehmern und nicht zuletzt der Chefbauleiterin. Aber die Bilder bestätigen es: Mit viel Prominenz ist diesen Samstag nach 5 Monaten Bauzeiten und 1.6 Millionen Franken Investitionsvolumen die Halle den Tennisinteressierten wieder zugänglich geworden.

Die effiziente Baukommission darf stolz sein auf das fertige Werk sein: vlnr. Freddy Blatter, Pächter / Martin Heiz, Gemeindeammann / Franziska Goldenberger, Bauleitung / Michael Dubach, Bauverwaltung.

Moderator Urs „Lupi“ Hofstetter, sprachgewandter Redaktionsleiter vom Radio Argovia, rühmte Franziska verdient und stellte kritische Fragen zu doch sehr blauen Wandtäfelungen …

Mit viel Charme ein ganz spezielles Versprechen abgerungen: Franziska und Yvonne haben Lupi zu einem Ciao-Sepp-Jass eingeladen. Eine Herausforderung, die dieser annehmen will. Wir freuen uns und sind siegessicher. 🙂

Geschrieben am 2. Oktober 2021 von

Ruedi Bättig

Ruedi Bättig ist zusammen mit Franziksa Goldenberger Inhaber und Chef der Bättig Goldenberger Architektur AG. Er hat dieses Planungsbüro am 1. April 1990 gegründet. Der Aufgabenbereich umfasst die Projektierung und Realisierung.

Lernen Sie das gesamte Team kennen